Welche Bindung ist wofür geeignet?

  • Rückstichbindungen verwendet man hauptsächlich für Zeitschriften, Hochzeitszeitungen, Betriebsanleitungen, CD Booklets
  • PUR- und Hotmelt-Klebebindungen eignen sich für Seminarunterlagen, Romane, Dissertationen, Geschäftsberichte, Book on demand, Kataloge, Forschungsberichte, Bücher
  • Drahtkammbindungen nutzt man häufig für Exposés, Arbeitshefte, Seminarunterlagen, Kalender

Zurück zur FAQ Übersicht 0 0