Verarbeitung

BINDUNG VON BROSCHÜREN UND BÜCHERN

Die Seiten des Bindegutes werden gefaltet und mit Metalldraht geklammert. Variable Formate sind möglich. Bindungen sind bis zu 60 Seiten, doppelseitig bedruckt, abhängig von der Papierstärke, möglich.

Die Rückstichbindung eignet sich besonders für Bindungen mit kleiner Seitenzahl wie bei CD-Booklets, Zeitschriften, Broschüren oder ähnlichem.

klebe-crop-u1546

Die einzelnen Seiten werden in Form einer Paperback-Bindung eingeleimt und mit einem umlaufenden Umschlag versehen. Dadurch wird die Bindung sehr stabil und erhält durch eine Umschlagfolierung (matt oder glänzend) eine edle Optik. Das Auftragen der Folie schützt den Einband vor Gebrauchsspuren. Auch große Seitenzahlen können verarbeitet werden. Diese Form der Bindung eignet sich besonders für Ihren Geschäftsbericht, Broschüren,Forschungberichte und Bücher in kleiner Auflage, dem so genannten Book on Demand.

hc_klebe-crop-u1538

 

Die Hardcoverbindung ist eine Spielart der Buchbindung und eignet sich besonders für große Umfänge (500 Seiten und mehr). Die Inhaltsseiten werden mit Heißleim verklebt und in den Umschlag eingehängt.

Der Umschlag, auch Deckel genannt, besteht aus stabiler Pappe. Dieser wird mit einem individuell bedruckten Cover bezogen. Der innere Deckel wird mit einem Vorsatzpapier beklebt. Hierfür bieten wir verschiedene Farbvarianten an.

 

Die Hardcoverbindung hat eine besonders hochwertige Optik und wird daher gern für Bildbände, Chroniken oder Biografien genutzt.

 

Die einzelnen Seiten werden verleimt, erhalten eine Deckfolie und einen Rückenkarton. Diese sehr stabile Bindung eignet sich für Berichte, Facharbeiten, Dissertationen …

Ohne Fälzelband, eine Art Textilband, eignet sich diese Bindeart für Abreißblöcke (Blockleimbindung). Mit einem speziellen Leim ist es möglich, Durchschreibesätze satzweise zu verleimen.

oese-crop-u1530

Die Ösenheftung ist eine Form der Rückstichheftung. Das Bindegut hat außen zusätzlich Ösen, mit denen es zum Beispiel in Ringordnern abgeheftet werden kann.

Diese Bindeart eignet sich für geringe Seitenumfänge bis 60 Seiten beidseitig bedruckt und wird gern für Muster, Kataloge oder Präsentationsmappen genutzt.

drahtkamm-crop-u1534Die einzelnen Seiten werden gestanzt und mit einer Drahtspirale zusammen gehalten.
Die Drahtkammbindung erhält eine Deckfolie, einen Rückenkarton und bei Bedarf einen Abheftstreifen. Dieser ermöglicht das Abheften der Bindung.
Sonderformate bis zu eine Größe von A3 und einer Seitenzahl bis zu 300 Seiten, abhängig von der Papierstärke, können gebunden werden. Die Drahtkämme bieten wir in verschiedenen Farben, auch in Chrom an. Durch ihre ansprechende Optik eignet sich die Drahtkammbindung für Präsentationsmappen, Abschlußarbeiten, Projektunterlagen…

kalenderbindung-crop-u1514

Die Kalenderbindung ist eine Form der Drahtkammbindung. Sie wird zusätzlich mit einem Daumenloch und einer Aufhängung versehen.

Kalender können bis zu einer Größe von DIN A3, quer, gebunden werden. Auch hier sind Sonderformate möglich.

plastikspiral-crop-u1511 (1)Die Seiten werden gestanzt und mit einer Plastikspirale zusammen gehalten. Auch dickes Papier kann problemlos eingebunden werden. Die Seiten liegen plan, wenn sie aufgeschlagen werden.

Die Bindung ist für bis zu 300 Seiten geeignet, abhängig von der Papierstärke, und wird mit einer Deckfolie und einem Rückenkarton versehen. Die Plastikspiralen sind in verschiedenen Farbgebungen erhältlich. Die Seiten können von unseren Mitarbeitern nachträglich ausgetauscht werden. Es besteht die Möglichkeit die Bindung mit einem Abheftstreifen zu versehen.

klemmschiene-crop-u1523

 

Die Seiten werden mit einer Klemmschiene aus Plastik zusammen gehalten. Die Bindung lässt sich einfach öffnen, Seiten können schnell ausgetauscht werden.

Die Bindung eignet sich für bis zu 30 Seiten. Die Klemmschienen sind in verschieden Farben und Ausführungen, auch mit Abheftstreifen, erhältlich. Verwendet wird die Bindung für Hand-Outs oder einfache Präsentationsunterlagen…

hc_klemschiene-crop-u1526

Bei der Hardcoverbindung werden die Seiten in eine Metallschiene geklemmt. Die Seiten können von reprogress bei Bedarf ausgetauscht werden.
Die Hardcoverbindung hat das Format DIN A4 und es gibt sie in den Farben blau, grün, bordeaux und schwarz. Außerdem ist eine Prägung des Deckels in den Farben Gold und Silber möglich.

Die Hardcoverbindung hat eine edle Optik (Einband mit Leinenstruktur) und eignet sich deshalb für Diplomarbeiten, Dissertationen, Bachelorarbeiten, Magisterarbeiten…

FALT(Z)UNG VON FLYERN UND FOLDERN

wickel

Der Wickelfalz ist eine Form des Parallelfalzes, bei der zwei oder mehrere gleich breite Teile des Falzbogens ohne Richtungswechsel um ein Bogenteil gefalzt werden. Dadurch, dass die Falzung jeweils in die gleiche Richtung geht, ergibt sich die namensgebende Wicklung.

Bei zwei parallelen Falzungen ergeben sich aus einem Falzbogen 3 Blatt bzw. 6 Seiten. Man spricht hier von einem Zweibruch-Wickelfalz. Ein Dreibruch-Wickelfalz ergibt 4 Blatt bzw. 8 Seiten usw.

zick

Der Leporellofalz ist eine Form des Parallelfalzes, bei der zwei oder mehrere Teile des Falzbogens in wechselnden Richtungen gefalzt werden. Dadurch ergibt sich eine zickzack-artige Falzung, weshalb diese Form auch Zickzackfalz oder Z-Falz genannt wird.

Bei zwei parallelen Falzungen ergeben sich aus einem Falzbogen 3 Blatt bzw. 6 Seiten. Man spricht hier von einem Zweibruch-Leporellofalz. Ein Dreibruch-Leporellofalz ergibt 4 Blatt bzw. 8 Seiten usw.

halb

 

Der Parallelmittenfalz oder Halbfalz ist eine Form des Parallelfalzes. Hierbei wird der Druckbogen nur einmal in der Mitte gefalzt.

altar

Der Altarfalz, auch Fensterfalz genannt, verdankt seinen Namen der Ähnlichkeit zu dreiteiligen Flügelaltären in Kirchen. Bei dieser Form des Parallelfalzes werden die äußeren Teile des Falzbogens ohne Überlappung nach innen gefalzt.

Der Altarfalz hat sechs Seiten, ein zusätzlicher Bruch in der Bogenmitte ergibt den achtseitigen Altarfalz.